Ihr Browser ist veraltet
Um sicher im Internet zu surfen und moderne Websites richtig darzustellen, empfehlen wir Ihnen ein Update.
Hier auf Updates prüfen

Zahlungs- und Lieferbedingungen

1) Preise und Zahlungsbedingungen

1.1 Sofern sich aus der Produktbeschreibung des Verkäufers nichts anderes ergibt, handelt es sich bei den angegebenen Preisen um Gesamtpreise, die die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen Produktbeschreibung gesondert angegeben.

1.2 Bei Lieferungen in Länder außerhalb der Schweiz können weitere Kosten anfallen, die der Verkäufer nicht zu vertreten hat und die vom Kunden zu tragen sind. Hierzu zählen beispielsweise Kosten für die Geldübermittlung durch Kreditinstitute (z.B. Überweisungsgebühren, Wechselkursgebühren) oder einfuhrrechtliche Abgaben bzw. Steuern (z.B. Zölle). Solche Kosten können in Bezug auf die Geldübermittlung auch dann anfallen, wenn die Lieferung innerhalb in die Schweiz erfolgt, der Kunde die Zahlung aber außerhalb der Schweiz aus vornimmt.

1.3 Die Zahlungsmöglichkeit/en wird/werden dem Kunden im Online-Shop des Verkäufers mitgeteilt.

1.4 Bei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: “PayPal”), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter 1.5 Bei Auswahl der Zahlungsart “Amazon Payments” erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister Amazon Payments Europe s.c.a., 5 Rue Plaetis, L-2338 Luxemburg (im Folgenden: „Amazon“), unter Geltung der Amazon Payments Europe Nutzungsvereinbarung, einsehbar unter Fehler! Linkreferenz ungültig.. Wählt der Kunde im Rahmen des Online-Bestellvorgangs „Amazon Payments“ als Zahlungsart aus, erteilt er durch Klicken des den Bestellvorgang abschließenden Buttons zugleich auch einen Zahlungsauftrag an Amazon. Für diesen Fall erklärt der Verkäufer schon jetzt die Annahme des Angebots des Kunden in dem Zeitpunkt, in dem der Kunde durch Klicken des den Bestellvorgang abschließenden Buttons den Zahlungsvorgang auslöst.

2) Lieferzeiten

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie die Regel-Lieferzeiten gemäß unseres Versanddienstleisters (gilt für Festland) sofern die Bestellung werktags bis 12 Uhr bei uns eingegangen ist. Die Lieferzeiten für den Versand auf Inseln können ggf. abweichen. Die Zustellung erfolgt werktags (Montag bis Freitag). Es erfolgt keine Zustellung an Sam-, Sonn- und Feiertagen. Haben sie mehrere Produkte mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt? Dann gilt für die gesamte Bestellung die längste Lieferzeitangabe. Bitte beachten sie, dass Feiertage oder ein saisonal hohes Paketaufkommen bei unseren Paketdienstleistern die Zustellung verzögern kann.

Land Lieferzeit in Tagen
Belgien 2

Bulgarien 4

Dänemark 2

Deutschland 2-3

Estland 3

Finnland 3

Frankreich 2

Griechenland 5

Großbritannien 2

Irland nicht verfügbar

Island 5

Italien 2

Kroatien 3

Lettland 3

Liechtenstein 2

Litauen 3

Luxemburg 2

Malta 2

Niederlande 2

Norwegen 3

Österreich 2

Polen 2

Portugal 3

Rumänien 3

Schweden 2

Schweiz 1-2

Slowakei 2

Slowenien 2

Spanien 3

Tschechien 2

Ungarn 2

Zypern 2

3) Versandkosten

Die Wahl des für die Bestellung bestmöglich geeigneten Transportunternehmens obliegt dem Verkäufer. Die Kosten für den Versand und die ggf. anfallenden Gebühren für die Zollabwicklung hat der Käufer zu tragen.

4) Liefer- und Versandbedingungen

4.1 Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes vereinbart ist. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die in der Bestellabwicklung des Verkäufers angegebene Lieferanschrift maßgeblich.

4.2 Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an den Verkäufer zurück, da eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand. Dies gilt nicht, wenn der Kunde sein Widerrufsrecht wirksam ausübt, wenn er den Umstand, der zur Unmöglichkeit der Zustellung geführt hat, nicht zu vertreten hat oder wenn er vorübergehend an der Annahme der angebotenen Leistung verhindert war, es sei denn, dass der Verkäufer ihm die Leistung eine angemessene Zeit vorher angekündigt hatte.

4.3 Selbstabholung ist aus logistischen Gründen nicht möglich.

4.4 Gutscheine werden dem Kunden wie folgt überlassen:

– per E-Mail

4.5 Lizenzschlüssel werden dem Kunden wie folgt überlassen:

– per Anzeige auf dem Bildschirm

5) Eigentumsvorbehalt

Tritt der Verkäufer in Vorleistung, behält er sich bis zur vollständigen Bezahlung des geschuldeten Kaufpreises das Eigentum an der gelieferten Ware vor.